Service & Information Wissenswert & Aktuell Verwaltung & Politik Kontakt

Gedenkveranstaltung - Zwei Ringe im Strom der Zeit

Gedenkveranstaltung - Zwei Ringe im Strom der Zeit
Wann:
Do, 23.05.2024
Zeit:
10:30 bis 13:00 Uhr
Wo:

Kontakt:
BG/BRG Judenburg

Gedenkveranstaltung
"Zwei Ringe im Strom der Zeit"
Wege zu mehr Toleranz und friedvoller Vielfalt

Das BG/BRG Judenburg lädt zur Gedenkveranstaltung am 23. Mai ein!
Moderiert wird Die Veranstaltung von Karoline Weiß und Florian Holzinger

Musik: Katharina Pfandl, Sophia Schöttel, Hannah Stergar, Johannes Thaler, Günter Steiner

Programm:

Für die Kleinen:

  • 10.35 Uhr - Aufführung des Stücks "Hannas Schlüssel" inszeniert durch die 3E-Klasse des BG/BRG Judenburg
  • 11.15 Uhr - Belegen der Ringe mit bemalten Steinen
  • 11.30 Uhr - Verabschiedung der Kinder

kurze Pause

Für die Großen:

  • 11.40 Uhr - Auf die Bühne werden gebeten:
    Ursula Schriefl (Direktorin BG/BRG Judenburg)
    Hans Hofer (Direktor ZPC-Schule Wien)
    Elke Florian (Bgm.in Stadtgemeinde Judenburg)
  • 12.00 Uhr - "Ringparabel - neu interpretiert"
  • 12.10 Uhr - Eli Rosen (Präsident Jüdische Gemeinde Graz)
  • 12.20 Uhr - Dr. Michael Georg Schiestl (Stadtmuseum Judenburg)
  • 12.30 Uhr - Evelyn Skolet (ehem. Judenburger Geschäftsfrau vom Geschäft Gottliebs Erben)
  • 12.40 Uhr - Beiträge der Schülerinnen und Schüler der 5. Klasse der ZPC-Schule
  • 12.50 Uhr - Friedenssong und Verabschiedung

Anschließend an die Veranstaltung: Einladung der Agape in den Pfarrhof der Pfarre St. Nikolaus

 

⟨⟨  Übersicht
Stadtgemeinde Judenburg
A- 8750 Judenburg
Hauptplatz 1
Tel.: +43 3572 83141
E-Mail: post@judenburg.gv.at

Bankverbindung
UniCredit Bank Austria AG
IBAN: AT02 1200 0100 1080 5306
BIC: BKAUATWWXXX
Öffnungszeiten
BÜRGERSERVICE
Mo und Do: 8:00 - 17:00 Uhr
Di, Mi u. Fr: 8:00 - 12:00 Uhr

AMTSSTUNDEN
Mo und Do: 8:00 - 11:30 und 15:00 - 17:00 Uhr
Di, Mi, Fr: 8:00 - 12:00 Uhr
Stadt Newsletter

Immer am aktuellsten Informationsstand!
Unser Infoservice liefert Ihnen, in periodischen Abständen, Informationen rund um das Geschehen in Judenburg.

Newsletter abonnieren