Stadtgemeinde Judenburg
Sie befinden sich hier » Medien / Presse » Presseaussendungen
Drucken

Pressemeldungen

Stellenausschreibung Bauhof

Montag, 12. August 2019

Stellenausschreibung Bauhof

In der Stadtgemeinde Judenburg gelangt ehestens folgender Verwaltungsdienstposten zur Ausschreibung:

Mitarbeiterin / Mitarbeiter am Bauhof

(Verwaltungstätigkeiten als Karenzvertretung 50% )

 

Beschreibung des Tätigkeitsfeldes:

In dieser Abwechslungsreichen Position sind Sie bei einem Beschäftigungsausmaß von 50% mit folgenden Aufgabengebieten befasst:

  • Administrative Tätigkeiten im Büro des Bauhofes Judenburg.

Persönliche Voraussetzungen:

Österreichische Staatsbürgerschaft oder die eines EU-Staates, einwandfreies Vorleben und Vollendung des 18. Lebensjahres, abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern, Abschluss einer höheren Schule, hohe Leistungsbereitschaft, Bereitschaft zur Weiterbildung, selbstständiges und genaues Arbeiten, Einfühlungsvermögen, Teamgeist und Zuverlässigkeit, Gutes Auftreten und Kommunikationsfreudigkeit sollten das Gesamtbild abrunden.

Fachliche Voraussetzungen:

  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Excel), Führerschein der Klasse B.

Beschäftigungsausmaß:          Teilbeschäftigung (50%) – 20 Stunden pro Woche

Einstellungstermin:                 1.Oktober 2019 befristet auf 2 Jahre (Karenzvertretung)

Entlohnung:
Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes unter Einreihung in das Entlohnungsschema I für Angestellte, Entlohnungsgruppe d (Mindestgehalt: € 1.539,90 brutto – bei Vollbeschäftigung). Je nach Qualifikation und Erfahrung oder anrechenbarer Vordienstzeiten ist eine Überzahlung möglich.

Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes. Die Stellenvergabe erfolgt unter Beachtung des Gleichbehandlungsgesetzes.

Bewerbungen sind bis spätestens 30. August 2019 (Datum des Poststempels) unter Bezug auf diese Ausschreibung und mit den üblichen, aussagekräftigen Unterlagen an die Stadtgemeinde Judenburg, Referat Personal, 8750 Judenburg, Hauptplatz 1, oder an die e-Mail-Adresse: g.hinteregger@judenburg.at zu richten.

« zurück zu allen Pressemeldungen