Stadtgemeinde Judenburg
Sie befinden sich hier » Kinder & Jugend » Gemeinsam stark für Kinder
Drucken

Unsere Betriebe im Detail

« zurück zu den Betrieben

Heilpädagogischer Kindergarten im Sinne der Inklusion

Heilpädagogischer Kindergarten im Sinne der Inklusion
Kontakt:
Leiterin: Tanja Skriner
Straße:
Spielgasse 5
PLZ / Ort:
8750 Judenburg

Tel:
03572-85 6 03
Mobil:
0676-78 75 395

Öffnungszeiten

Mo.-Fr. von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Beschreibung

Der Heilpädagogische Kindergarten Judenburg wird im Sinne der Inklusion geführt. Das bedeutet, dass alle Kinder, egal welcher Herkunft oder welcher Beeinträchtigung, das Recht haben, miteinander und voneinander zu lernen.

In 2 Gruppen werden jeweils 13 nicht beeinträchtigte und 5 beeinträchtigte Kinder gemeinsam von jeweils einer Sonderkindergartenpädagogin, einer Kindergartenpädagogin und einer Betreuerin in ihrer Entwicklung gefördert und unterstützt. Ein multiprofessionelles Team bestehend aus PsychologIn, LogopädIn, PhysiotherapeutIn, ErgotherapeuthIn und MototherapeutIn ergänzen das pädagogische Personal.

IZB-Team (Integrative Zusatzbetreuung), Leiterin: So.Päd.in Carmen Oppeneiger

Die Integrative Zusatbetreuung (IZB) ist ein pädagogisch-therapeutisches System, welches Teil des Heilpädagogischen Kindergartens ist. Hierbei ist es Ziel, Kindern mit besonderen Bedürfnissen eine individuelle Förderung im regulären Kindergartenumfeld des jeweiligen Einzugssprengels im Sinne der Inklusion gewähren.
Betreut werden Kinder, die in ihrer Entwicklung auffällig oder von Entwicklungsverzögerung bedroht sind oder von einer Behinderung betroffen sind.

Oberstes Ziel ist die Inklusion, die die Differenziertheit innerhalb von Gruppen, also auch die Unterschiedlichkeit erlaubt. Jedem Kind ist eine individuelle Entwicklung und gleichwertige Zugehörigkeit zu einer Gruppe zu ermöglichen. Die individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten stehen im Vordergrund.

Die IZB ist ein mobiles, interdisziplinäres Team bestehend aus: SonderkindergartenpädagogInnen - PsychologInnen - PhysiotherpeutInnen - MototherapeutInnen - ErgotherapeutInnen - LogopädInnen und SprachheilpädagogInnen

Standort / Routenplan

« zurück zu den Betrieben