GEFÜHL& MITGEFÜHL AUS SICHT DER HIRNFORSCHUNG
MI 19. 7. FESTSAAL im \zentrum. | 19:00

ANNE SCHIENLE - Vortrag



Was sind grundlegende Gefühle, die wir Menschen haben? Wie nehmen wir Gefühle bei anderen wahr und wie steht es mit unserem Einfühlungsvermögen (Empathie)? Diesen Fragen wird aus der Sicht einer Klinischen Psycho­login und Hirnforscherin nachgegangen.

Univ. Prof. Dr. Anne Schienle leitet den Arbeitsbereich Klinische Psychologie an der Universität Graz und die dortige Forschungsambulanz. In ihren Forschungen untersucht sie die Bedeutung grundlegender Emotionen für die Aufrechterhaltung psychischer Störungen und neuronale Korrelate der Psychotherapie.

Moderation: Mag. Gernot Esser